ETA Automatizari Industriale hat erfolgreich seine Zertifizierung erneuert und wurde auch für das Jahr 2016 als vertrauenswürdiger NUSZ Partner eingestuft. ETA Automatizari Industriale erfüllte alle Kriterien, die von NUSZ Zrt hinsichtlich dem Mautsystem aufgestellt wurden, und ist somit auch 2016 als ”Intermediate Audited Declarant” anerkannt worden.

intermediar

NUSZ Zrt verwaltet das ungarische Mautsystem HU-GO und ist die einzige autorisierte Stelle die Zertifizierungen in diesem Bereich, auf Grundlage von jährlichen Audits, vergeben kann. Die Zusammenarbeit zwischen NUSZ Zrt und ETA Automatizari Industriale wird durch das Produkt OBU One verkörpert. Dieses schafft eine effiziente Bezahlweise der Maut in Ungarn für Fahrzeuge die 3.5t überschreiten.

Die Mautbezahlung erfolgt dadurch, dass OBU (On Board Units) relevante Daten mittels GSM weiterleiten. OBU Produkte werden von ETA Automatizari Industriale und anderen autorisierten Unternehmen vertrieben. Die Audits stellen sicher, dass die angebotenen Funktionsspezifikationen der sogenannten Serviceniveabmachung entsprechen, die zwischen Intermediate Audited Declarant und ungarischer Behörde unterschrieben werden.

NUSZ Zrt führt jedes Jahr Audits durch und prüft streng alle Daten, die im Vorjahr monatlich von den Serviceanbietern übermittelt wurden.

ETA Automatizari Industriale ist das einzige Unternehmen mit Sitz in Rumänien, welches als ”Intermediate Audited Declarant” zertifiziert wurde. Gegenwärtig benutzen mehr als 600 internationale Frächter OBU One zwecks Bezahlung der HU-GO Mautgebühren.

calificare-SafeFleet-NUSZ-ro