Cookie Richtlinien

Was ist ein Cookie? Ein Cookie ist eine Datei, die beim Besuch einer Website auf Ihren Geräten gespeichert wird.

Diese Datei ermöglicht es Ihnen, Ihre Einstellungen und Präferenzen zu speichern, wenn Sie unsere Website erneut besuchen, um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis zu bieten. Sie haben die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies zuzulassen oder nicht. Wenn Sie jedoch die Verwendung von Cookies nicht zulassen möchten, müssen Sie die erforderlichen Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Cookies können nicht zum Ausführen von Programmen oder zum Übertragen von Viren auf Ihrem Gerät verwendet werden. Cookies können nur von einem Site-Server (www.obu1.at) gelesen werden, der Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert hat.

Akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies?

Durch die Verwendung von Cookies profitieren Sie von einer besseren Nutzung der Website von www.obu1.at. Darüber hinaus sind Cookies für bestimmte grundlegende Aktivitäten erforderlich. Beispielsweise verwenden wir Cookies für:

  • Chatten in Echtzeit;
  • Um reservierte Produkte im Warenkorb aufzubewahren;
  • Besucheranalyse für ein besseres Online-Erlebnis. Durch die Verwendung der Google Analytics-Software sammeln wir anonymisierte Daten über die Besuche auf unserer Website, wie z.B. die aufgerufene Seite;
  • Für die Registrierung. Wenn Sie sich auf dieser Website registrieren, generieren wir ein Cookie, das Sie darüber informiert, ob Sie registriert sind oder nicht;
  • Um Ihre Vorlieben zu behalten und Ihnen maßgeschneiderte Inhalte und Anzeigen anzubieten. Diese Cookies speichern die On-Site-Präferenzen der einzelnen Benutzer, sodass diese Einstellungen nicht mehr für jeden Website-Besuch erforderlich sind;
  • Für Werbezwecke. Mithilfe dieser Cookies können wir feststellen, ob Sie eine Online-Anzeige gesehen haben oder nicht, welchen Anzeigentyp     und wie lange es her ist, seit Sie die Anzeige das letzte Mal gesehen haben.

Mithilfe der verwendeten Softwareprogramme kann das Gesamtverhalten vor Ort verfolgt werden. Die von Cookies erhaltenen Informationen sind anonym und werden nicht mit personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht. SafeFleet sendet diese Informationen nicht zur unabhängigen Verwendung an Dritte.

Sie möchten Cookies blockieren?

Wenn Sie Cookies blockieren möchten, werden einige Websitefunktionalitäten gestoppt und dies kann zu bestimmten Dysfunktionalitäten oder Fehlern führen. Das Blockieren von Cookies kann Sie beispielsweise daran hindern:

  • Ein Gerät online zu kaufen
  • Sich bei Ihrem Konto anzumelden

Wenn Sie diese Einschränkungen akzeptieren und die Cookies blockieren möchten, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Wie können Sie Cookies zulassen oder blockieren?

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass Cookies automatisch zugelassen werden. Sie können jedoch ihre Einstellungen ändern, um einige oder alle Cookies zu blockieren, wenn Sie dies möchten. Wenn es Ihnen nicht gefällt, wie sich diese Einstellung auf Ihr Online-Erlebnis auswirkt, ist es einfacher, Cookies erneut zu akzeptieren.

Wählen Sie einen Browser aus der folgenden Liste aus, um die Anweisungen anzuzeigen, die Sie nach dem Öffnen Ihres Browsers ausführen müssen.

  • Microsoft Internet Explorer
    1. Klicken Sie auf das Einstellungssymbol (oben rechts)
    2. Klicken Sie auf Internetoptionen
    3. Klicken Sie auf Vertraulichkeit und wählen Sie Ihre Optionen
    4. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK, um Ihre Einstellungen zu speichern
  • Google Chrome
    1. Klicken Sie auf das Schlüsselsymbol und wählen Sie Optionen aus der Liste
    2. Klicken Sie auf die Registerkarte Erweiterte Einstellungen
    3. Klicken Sie im Bereich Datenschutz auf Inhaltseinstellungen
    4. Wählen Sie die gewünschten Einstellungen
    5. Klicken Sie zum Schließen auf X
  • Mozilla Firefox
    1. Wählen Sie in der Hauptleiste Instrumente und dann Optionen
    2. Klicken Sie auf die Registerkarte Vertraulichkeit
    3. Wählen Sie die gewünschten Einstellungen
    4. Klicken Sie zum Schließen auf OK
  • Safari
    1. Wählen Sie Präferenzen
    2. Klicken Sie auf das Fenster Vertraulichkeit
    3. Wählen Sie die gewünschten Einstellungen
    4. Klicken Sie zum Schließen auf X